Aktuelles über das MetaModels Projekt

Januar Infos

von Ingolf Steinhardt

0

Aktuelle Infos zu MetaModels aus dem Januar 2019...

MM-Infos Januar 2019

Der Rückumzug von MM 2.1 auf Github ist für alle Repositories erfolgt und alle Pakete, die auf "Grün" stehen, können eingesetzt werden - siehe das  Sammelticket auf Github.

Die Pakete sind noch nicht auf "stable" gesetzt, damit nochmal eine umfangreichere Testphase als "MM 2.1 alpha" durchgeführt werden kann. Über das "Early adopter Programm" gibt es zwar etwa 50 laufende Installationen, aber ggf. gibt es noch Konstellationen, die wir bisher noch nicht prüfen konnten. Sofern keine größeren "Schnitzer" auftauchen, sollen die Pakete etwa Ende Februar/Anfang März auf "stable" gesetzt werden.

Im Handbuch wurden schon einige Texte für MM 2.1 fit gemacht - zu beachten wären die folgenden:

Auch wenn das Fundrasing für MM 2.1 abgeschlossen ist, würden wir als MM-Team es sehr begrüßen, wenn bei neuen Projekten oder Portierungen von MM 2.0 auf 2.1 eine Spende von bis zu 10% für das Projekt einkalkuliert werden - als Richtgröße sollte eine Summe zwischen 100 und 500€ (Netto~2) passen (Anfragen und Rechnungen: E-Mail an mail@metamodel.me)
Nur damit ist eine kontinuierliche Weiterentwicklung und Bugfixing von MM 2.1 gesichert!

Aktuell wird intensiv an einer vollständigen Unterstützung von MySQL/MariaDB im "strict mode" gearbeitet - dazu mehr in den nächsten News oder auf Anfrage an mail@metamodel.me.

 

Spenden~1 für Pflege und Bugfixing MetaModels:

  • keine

 

Fundraising:

Weitere Fundraisingprojekte:

  • MetaModels-2-Isotope für Contao 4.4 mehr...
  • Manuelle Dateisortierung inkl. "translated File" für Contao 4.4 mehr...
  • Notelist/Merkliste für Contao 3.5 und 4.4 mehr...

 

Handbuch, Webseite, Videos:

Beim Handbuch gibt es verschiedene Anpassungen für MM 2.1 (s.o.) sowie wie immer kleinere Ergänzungen und Korrekturen...

Spenden~2: keine

 

Anmeldung zum Newsletter: hier...

~1: Spenden in Form von Geld oder Quelltext (für MM-Core ohne Fundraising)
~2: Geldspenden in "Netto" also abzgl. USt und PayPal, auf Euro gerundet

Einen Kommentar schreiben

    Newsletter abonnieren

    Newsletter abmelden

    Weitere MetaModels Kanäle