Aktuelles über das MetaModels Projekt

April Infos

von Ingolf Steinhardt

0

Aktuelle Infos zu MetaModels aus dem April 2019...

MM-Infos April 2019

MM 2.1

MM core steht aktuell auf Version 2.1.1 und der DCG auf 2.1.3 - beim Core steht die 2.1.2 mit einigen kleinen Fixes schon bereit und wird demnächst released.

Wir können zwei neue Attribute vorweisen, die den MultiColumnWizard als konfigurierbares Eingabeelement verwendet. Damit können unterschiedliche Eingabewidgets wie Text, Select, Checkboxen usw. als Spalten angeordnet und beliebig viele Zeilen erzeugt werden - ähnlich wie beim Attribut Tabletext. Die Attribute sind attribute_tablemulti und mehrsprachig als attribute_translatedtablemulti . Ein großer Dank geht an Ronny Binder und Michael Bischof von Byteworks für die Idee und an Stefan Heimes und Andeas Dziemba für die Entwicklung sowie an die Agentur MenAtWork für die öffentliche Freigabe der Projekte unter der Schirmherrschaft von MetaModels.

 

Fundraising:

Beim Fundrasing gibt es zwei neue Projekte:

Neu ist ein Filter, mit dem man eine Kind-Tabelle über die Eigenschaften des Elternelementes filtern kann. Beim Beispiel aus dem Handbuch, wäre das eine Filterung aller Dienstreisen über die Abteilung der Mitarbeiter. Aktuell stehen die Attribute Text, Mehrfachauswahl [tags] und Einfachauswahl [select] im Filter zur Verfügung. Für die Refinanzierung gibt es wieder ein Early-Adopter-Programm über eine Summe von 2.640€ wovon die ersten 400€ finanziert sind. In Kürze sollte auch ein "Handbuch" für die Konfiguration zur Verfügung stehen.

Als weiteres Projekt gibt es Tool zum Übersetzen von Content, d.h. einen Ex-Import für XLIFF mit dem Inhalte von Contao und MetaModels übersetzt werden können. Aktuell können auch schon weitere Inhaltstypen wie z.B. Custom-Elements von RST ex- und importiert werden. Das Tool ist sehr variabel und modular aufgebaut, so dass leicht weitere Inhaltstypen ergänzt werden können. Die Bedienung ist bislang ein reines Konsolenprogramm ohne "GUI" im Backend, welche aber noch kommen könnte. Für die Refinanzierung gibt es auch hier ein Early-Adopter-Programm. Von der ersten Entwicklung ist durch ein Kundenprojekt schon ein großer Teil finanziert, so dass noch eine Summe von 2.400€ offen ist.

Für den Zugriff auf eine der Erweiterungen ist je Projekt eine Zuwendung von 200€ (Netto) zu entrichten - wie immer gegen eine Rechnung mit ausgewiesener USt. Mehr Infos für beide Projekte gern per E-Mail unter mail@metamodel.me

Weitere Fundraisingprojekte:

  • MetaModels-2-Isotope für Contao 4.4 mehr...
  • Manuelle Dateisortierung inkl. "translated_file" für Contao 4.4 mehr...
  • Notelist/Merkliste für Contao 3.5 und 4.4 mehr...

 

Handbuch, Webseite, Videos:

Beim Handbuch gibt es z.Z. noch keine weiteren Anpassungen an MM 2.1.

Spenden~2: keine

 

Anmeldung zum Newsletter: hier...

~1: Spenden in Form von Geld oder Quelltext (für MM-Core ohne Fundraising)
~2: Geldspenden in "Netto" also abzgl. USt und PayPal, auf Euro gerundet

Einen Kommentar schreiben

    Newsletter abonnieren

    Newsletter abmelden

    Weitere MetaModels Kanäle